Leistung & Therapieangebot

Das Behandlungsangebot umfasst:

  • Krisenintervention bis zu 25 Stunden
  • Kurzzeittherapie bis zu 25 Stunden
  • tiefenpsychologische Langzeittherapie bis zu 80 Stunden
  • modifizierte analytische Psychotherapie bis zu 160 Stunden
  • Psychoanalyse bis zu 160 Stunden, ggf. darüber hinaus
  • Krankheitsverarbeitung bei anderen Erkrankung, je nach Bedarf
  • Beratung von Angehörigen kranker Menschen

Nicht selten ist eine Psychotherapie mit der Empfehlung einer medikamentösen Behandlung verknüpft, um eine rasche Stabilisierung zu erreichen. Dies kann die Zeit des akuten seelischen Leids verkürzen und die Wirkung der Psychotherapie intensivieren.

Alle Behandlungen werden auch in englischer Sprache angeboten.