Person & Qualifikation

Fortbildung

Ärzte sind zur kontinuierlichen Fortbildung verpflichtet. Die Erfüllung dieser Pflicht wird alle fünf Jahre von der Berliner Ärztekammer geprüft und mit einem Zertifikat bestätigt. Eine breit angelegte, strukturierte Fortbildung ist Kernelement der Qualitätssicherung. Inhaltlich setze ich folgende Schwerpunkte:

Als ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie (DGPPN), der Berliner Gesellschaft für Neurologie und Psychiatrie (BGNP) und des Dachverbandes Deutschsprachiger Psychosen-Psychotherapie (DDPP) nehme ich regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil. Diese sind im Rahmen des CME-Programms der Fächer Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie zertifiziert.

Neben der kontinuierlichen Rezeption wissenschaftlicher Fachzeitschriften und Literatur bin ich Mitglied einer verfahrensübergreifenden Intervisionsgruppe für Psychotherapie.

Zuletzt war ich für den Sozialmedizinischen Dienst der DRV Bund tätig und habe meine Kenntnisse im Bereich der Renten- und Rehabilitationsverfahren vertieft.